Gangelt (ots)

Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Nachmittag um 16:16 Uhr zu einem Brandeinsatz in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war in Maschinenhalle auf dem dortigen landwirtschaftlichen Betrieb ein Brand ausgebrochen. Der Brand griff rasch auf die dort untergestellten landwirtschaftlichen Maschinen, das dort gelagerte Stroh und auf die gesamte Halle über. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand die Halle bereits im Vollbrand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpften den Brand mit mehreren Strahlrohren und verhinderten ein Übergreifen des Brandes auf weitere Gebäudeteile der Einrichtung. Den Verlust des Gebäudes und der darin befindlichen Maschinen, darunter mehrere Traktoren und Erntemaschinen, konnte die Feuerwehr aber nicht mehr verhindert. Insgesamt waren rund 60 Einsatzkräfte der Einheiten Gangelt, Stahe-Niederbusch, Breberen, Hastenrath sowie die Fernmeldeeinheit und die Bauhofstaffel der Feuerwehr Gangelt rund drei Stunden lang im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gangelt
Pressestelle
BOI Oliver Thelen
Telefon: +49 151-25124098
E-Mail: oliver.thelen@feuerwehr-gangelt.de
Internet: www.feuerwehr-gangelt.de
Twitter: https://twitter.com/FWGangelt
Facebook: https://www.facebook.com/feuerwehrgangelt

Leave a Comment

WP Radio
WP Radio
OFFLINE LIVE